Adipositastag in Schwerte

Adipositastag in Schwerte

Die Adipositasgesellschaft hat seit 2016 Asipositastage eingerichtet. Jede Einrichtung in Deutschland, die Adipöse behandelt, kann im Mai  einen Adipositastag abhalten. Dieser findet in der Mehrzahl der Fälle in verschiedenen Kliniken statt.

Das MVZ Dr. Rosenthal veranstalten aus diesem Anlass am 19.05. den Adipositastag im Marienkrankenhaus in Schwerte. Auf diesem Wege lernen die Patienten die Klinik kennen und können sich über den neuen chirurgischer Bereich informieren, in dem bariatrische Eingriffe angeboten werden. Außerdem gibt es ein umfangreiches Angebot an Informationen rund um das Thema Adipositas.

Termin:
Freitag 19.05.2017

Ort:
Marienkrankenhaus Schwerte
Goethestraße 19
58239 Schwerte

Programmübersicht:

15:00 Uhr – 18:00 Uhr

  • Begrüßung 15.15-15.25 Uhr (B. Wagner)
  • „Warum ist Adipositas gefährlich? Was kann man dagegen tun?“  15.30-16.00 Uhr ( A. Rosenthal)
  • „Leben mit Adipositas“: Bericht eines betroffenen 16.00-16.30 Uhr (F. Dohmen)

 

PAUSE ca. 15 Minuten

 

  • „Was heißt gesunde Ernährung“  17.00-17.30 Uhr (C. Krüger, Diätassistentin)
  • „Was und wie wird operiert“ 17.30-18.00 Uhr (V. Lange)

 

PAUSE ca. 15 Minuten

 

  • „Plastische Korrekturoperationen nach starkem Gewichtsverlust“ (plastische Chirurgen des Marienkrankenhauses)

Vorgesehene Stände vor der Caféteria:

  1. RR Messung
  2. Gewicht (Waage bis 250 kg in der Klinik vorhanden?)
  3. BMI Messung
  4. BZ Sticks
  5. Industriestand durch Metronic
  6. Rehasport/Kämmerling

 

Author Info

Ihr Praxisteam

Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.