Nachsorge

 

Liebe Patienten,

hiermit machen wir Sie auf Ihre Nachsorge aufmerksam.

Nachsorge wird in der Schwerpunktpraxis ganz GROSS geschrieben!!

Nach einer operativen Magenverkleinerung ist eine lebenslange interdisiplinäre Nachbetreuung (Nachsorge) erforderlich, die durch unser Zentrum für Übergewichtige gewährleistet ist.

Die Nachsorge kann in Form von regelmäßigen Arztterminen, Psychologieterminen, Gruppenterminen und Einzelcoachings stattfinden. Hierbei können Sie sich mit Ärzten, Psychologen, Ernährungsberatern sowie mit anderen Operierten unterhalten und Erfahrungen austauschen.

Die Operation wird Ihnen sehr helfen Ihr Gewicht zu reduzieren. Beachten Sie bitte, dass Sie als Patient auch eine Eigenverantwortung haben.

Bitte kümmern Sie sich persönlich nach Ihrer Operation um die regelmäßige Terminvereinbarung in der Praxis. Bei Schwierigkeiten suchen Sie die Schwerpunktpraxis bitte frühzeitig und im Notfall auch ohne Terminvereinbarung auf.

Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns über Ihre Erfolge und können mit der Nachsorge auch daran teilnehmen! 🙂

Liebe Grüße aus Ihrer Schwerpunktpraxis
Dr. med. A. Rosenthal