Sport

Sport spielt eine zentrale Rolle für eine dauerhafte Gewichtsreduktion. Ob mit oder ohne Operation sollten Sie sich 2-3 mal pro Woche für ca. 30 Minuten in der Fettverbrennungszone bewegen und zusätzlich Ihre Ernährung umstellen.

Eine alleinige Ernährungsumstellung ist häufig nicht ausreichend, um das krankhafte Übergewicht zu bekämpfen. Ausserdem tut die Bewegung Ihrem Herz-Kreislauf-System gut und falls Sie einen operateven Eingriff benötigen sollten, ist es gerade ratsam seinen Körper im Vorfeld bereits zu tranieren.

Es besteht über die Schwerpunktpraxis Dr. A. Rosenthal die Möglichkeit sich Rehabiliattionssport verordnen zu lasen, so dass 80 % der Sportkosten von der Kasse erstattet werden. Weiterhin können Sie selbstverständlich auch am Präventionssport teilnehmen. Näheres erfahren Sie per E-Mail oder in einem persönlichem Gespräch in der Schwerpunktpraxis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!